Hero image

Unsere Partnerschaften und Kooperationen

Um Herausforderungen wie Infektionskrankheiten, chronische Leiden und die Bedrohung durch Antibiotikaresistenzen anzugehen, stehen wir in regelmäßigem Wissensaustausch mit unserem globalen Netzwerk. Mit vereintem Wissen treiben wir die Forschung und Entwicklung von Arzneimitteln und Impfstoffen voran.

Dafür kooperiert MSD mit

WHO/GAVI

Für die Entwicklung und Herstellung von Impfstoffen kooperieren wir mit der Weltgesundheitsorganisation (WHO) und der globalen Impfallianz Gavi.

Johnson & Johnson

In den USA unterstützen wir den Konzern Johnson & Johnson bei der Produktion eines COVID-19-Vakzins.
 
 

Produktionsnetzwerk für Impfstoffe

MSD investiert kontinuierlich in das globale Produktionsnetzwerk für Impfstoffe.
 

Ridgeback Biotherapeutics

Gemeinsam mit Ridgeback Biotherapeutics arbeiten wir an der beschleunigten Entwicklung eines oralen antiviralen Wirkstoffs zur Behandlung von COVID-19.

MSD unterstützt

APS

Als Kooperationspartner des Aktionsbündnisses Patientensicherheit (APS) unterstützen wir den Deutschen Preis für Patientensicherheit.

Mehr

BAGSO/„Medikationsplan schafft Überblick“

Wir unterstützen die Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen (BAGSO) bei dem Projekt „Medikationsplan schafft Überblick“.

Mehr

„Arbeitsgemeinschaft Beipackzettel“+ „Patienteninfoservice Rote Liste“

Wir sind Mitglied in der „Arbeitsgemeinschaft Beipackzettel“ und unterstützen den „Patienteninfoservice Rote Liste“.

Mehr