Sie erreichen uns 24 Stunden täglich unter der gebührenfreien Service-Nummer
Telefon Telefon-Symbol 0800 / 673 673 673
Teilen Symbol zum Teilen von Inhalten Teilen Sprechblase Symbol das eine Sprechblase darstellt Vorlesen

Diabetes Mellitus – Ich nicht!

MSD ist Partner beim Diabetespräventionsprogramm Dimini.

MSD fördert und begleitet seit 2012 ein Programm, das die Gesundheitskompetenz rund um Diabetes verbessern will, um das Auftreten der Krankheit zu verzögern oder gar zu vermeiden – schließlich kann das Risiko, an der weltweit häufigsten Stoffwechselerkrankung, Diabetes Mellitus Typ II, zu erkranken, oft mit relativ einfachen Mitteln vermieden werden: geringfügige Gewichtsabnahme, gesündere Ernährung, mehr Bewegung. Voraussetzung: Die Betroffenen müssen über diese einfachen Mittel Bescheid wissen.

Seit 2017 heißt das Programm „Diabetes Mellitus – Ich nicht!“ (Dimini) und wird im Rahmen des Innovationsfonds des Gemeinsamen Bundesauschusses gefördert. Das forschende Arzneimittelunternehmen MSD unterstützt Dimini als einer der Projektpartner – neben Kassenärztlichen Vereinigungen, Krankenkassen und anderen Partnern aus dem Gesundheitswesen.

Das ist Dimini

Von aha! zu Dimini

Dimini startete 2007 als Pilotprojekt im Landkreis Schleswig – damals unter dem Namen „aha! ab heute anders“. 2012 war aha! als eines von zehn innovativen Versorgungsprojekten für den MSD Gesundheitspreis nominiert. Auch wenn aha! bei der Preisverleihung leer ausging, so machte die Nominierung das Projekt doch in der Szene bekannt. Mitte 2014 startete aha!2.0, nun in ganz Schleswig-Holstein und bereits mit organisatorischer und logistischer Unterstützung durch MSD. 2016 reichte das Projektkonsortium für Dimini beim Gemeinsamen Bundesausschuss einen Projektantrag für den Innovationsfonds ein und bekam 2017 den Förderbescheid. Seit Januar 2018 werden die ersten Teilnehmer in Schleswig-Holstein und Hessen eingeschrieben.

„Nun ist aus dem einstiegen Modellprojekt ein Innovationsprojekt mit einem Millionenbudget geworden. Und eines ist sicher: Ohne die Teilnahme am MSD Gesundheitspreis 2012 wäre unser Projekt wahrscheinlich niemals so weit gekommen.“

Dr. Carsten Petersen, Internist und Diabetologe, Initiator von Dimini
Schliessen Symbol das ein Kreuz zum Schliessen darstellt

Kontaktfomular (Contact Bar)

Kontaktfomular (Contact Bar)

Kontakt zu MSD

Wir freuen uns über Ihr Interesse an MSD SHARP & DOHME GMBH. Wir beantworten Ihnen gerne alle Fragen, die im Zusammenhang mit unserem Unternehmen, unseren Arzneimitteln und Medizinprodukten oder unseren Services stehen und nehmen Meldungen zu unerwünschten Ereignissen, Produktqualitätsreklamationen und eventuellen Produktfälschungen entgegen.

Sie erreichen das MSD Infocenter Montag bis Donnerstag von 8.00 bis 18.00 Uhr und Freitag von 8.00 bis 17.00 Uhr über das untenstehende Kontaktformular oder unter der gebührenfreien Service-Nummer 0800 / 673 673 673.

Außerhalb der Geschäftszeiten des MSD Infocenters wird Ihr Anruf automatisch an die Almeda GmbH weitergeleitet, die Ihre Anfrage bzw. Meldung in unserem Auftrag bearbeitet.

Kontaktformular




Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden