Sie erreichen uns 24 Stunden täglich unter der gebührenfreien Service-Nummer
Telefon Telefon-Symbol 0800 / 673 673 673
Teilen Symbol zum Teilen von Inhalten Teilen Sprechblase Symbol das eine Sprechblase darstellt Vorlesen

Ich engagiere mich

Zeit für soziale Verantwortung. Das Corporate-Volunteering-Programm von MSD.

Im Rahmen des Corporate-Volunteering-Programms „Ich engagiere mich“ schaffen wir den Freiraum für soziale Verantwortung vor Ort. Die Mitarbeiter von MSD Deutschland können sich pro Jahr bis zu 20 Stunden für soziale Projekte in ihrer Umgebung engagieren – während ihrer Arbeitszeit und bei vollem Gehalt. Damit wollen wir eine neue Kultur des sozialen Miteinanders fördern und die Lebensumstände von Benachteiligten verbessern – in ganz Deutschland.

20 Stunden können sich MSD Mitarbeiter pro Jahr für soziale Projekte engagieren.

Mehr als 7.000 Stunden Hilfe leisteten sie insgesamt in den ersten acht Jahren...

... in mehr als 260 Projekten.

Von einer ganzen Schubkarre voller Laub befreite das Pfalz/Saar-Team den Spazierweg rund um das AWO-Seniorenhaus in Kaiserslautern. Darüber hinaus reinigten die MSD Kollegen Rollstühle und Rollatoren, machten kleinere Spaziergänge und Ausflüge mit den Senioren und halfen bei Streich- und Aufräumarbeiten – und brauchten damit viel Abwechslung in das Leben der Bewohner.

Die Hüpfburg war nur eines der Highlights auf dem Sommerfest der Landesschule für Körperbehinderte in Harlaching, bei dem jedes Jahr engagierte MSD Mitarbeiter unterstützen.

Ein bisschen Farbe brachten MSD Kollegen in das Leben der Bewohner einer Flüchtlingsunterkunft in München, nicht nur bei gemeinsamen Maler-Arbeiten, sondern auch beim Bepflanzen der Dachterasse, bei gemeinsamen Ausflügen – und bei bayerischem Essen.

Voller Einsatz für Hochwasseropfer. Auch Wochen und Monate nach dem Innhochwasser gibt es im bayerischen Simbach noch jede Menge zu tun: Öltanks müssen zerlegt werden, Schutt zusammengekehrt und Keller von Wasser befreit. MSD Mitarbeiterin Anke Soldan packte mit an.

Hilfe für Taifun-Opfer auf den Philippinen: MSD Mitarbeiterin Katarzyna Ostendorf unterstütze 2013 Apotheker ohne Grenzen bei einer Nothilfeaktion in den vom Taifun Haiyan betroffenen Regionen der Philippinen: Sie half beim Aufbau einer festen und mobilen Apotheke, beriet die Patienten und arbeitete mit Ärzten und Krankenschwestern vor Ort.

Leerer Pfeil nach links Symbol das einen leeren, nach links gerichteten Pfeil darstellt
Leerer Pfeil nach rechts Symbol das einen leeren, nach rechts gerichteten Pfeil darstellt

Weitere soziale Projekte von MSD – weltweit, in Deutschland und vor Ort

Schliessen Symbol das ein Kreuz zum Schliessen darstellt

Kontaktfomular (Contact Bar)

Kontaktfomular (Contact Bar)

Kontakt zu MSD

Wir freuen uns über Ihr Interesse an MSD SHARP & DOHME GMBH. Wir beantworten Ihnen gerne alle Fragen, die im Zusammenhang mit unserem Unternehmen, unseren Arzneimitteln und Medizinprodukten oder unseren Services stehen und nehmen Meldungen zu unerwünschten Ereignissen, Produktqualitätsreklamationen und eventuellen Produktfälschungen entgegen.

Sie erreichen das MSD Infocenter Montag bis Donnerstag von 8.00 bis 18.00 Uhr und Freitag von 8.00 bis 17.00 Uhr über das untenstehende Kontaktformular oder unter der gebührenfreien Service-Nummer 0800 / 673 673 673.

Außerhalb der Geschäftszeiten des MSD Infocenters wird Ihr Anruf automatisch an die Almeda GmbH weitergeleitet, die Ihre Anfrage bzw. Meldung in unserem Auftrag bearbeitet.

Kontaktformular




Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden