VAXELIS® geht mit kleinerer und plastikfreier Verpackung einen Schritt voraus

Save Print

08.07.2021 00:00 Europe/Berlin

Endlich kann MSD auf einen lang kommunizierten Kundenwunsch eingehen und mit einer kleineren* Verpackung für mehr Platz im Kühlschrank und weniger Plastikmüll in den Praxen sorgen.

Immer wieder wurde in Gesprächen mit Ärztinnen und Befragungen nach Verbesserungsmöglichkeiten der Wunsch nach einer kleineren und platzsparenden VAXELIS® Verpackung als Feedback entgegengenommen.

Jetzt kann MSD darauf reagieren – mit einer um fast 2/3 verkleinerten* Verpackung.

Darüber hinaus ist die neue VAXELIS® Verpackung nicht nur kleiner als die vorherige, sondern außerdem plastikfrei und erfüllt damit den Wunsch, mehr Verantwortung für unsere Umwelt zu übernehmen.

Alle bewährten Vorteile von VAXELIS®, dem 6-fach-Impfstoff gegen Diphtherie, Tetanus, Pertussis, Hepatitis B, Poliomyelitis und schwerwiegende, von Haemophilus influenzae Typ b verursachte invasive Krankheiten, bleiben dabei erhalten:

  • Enthält 5 azelluläre Pertussiskomponenten1
  • Hohe Hib-Seroprotektion einen Monat nach Grundimmunisierung und Auffrischimpfung (OMPC-Konjugat)1,2
  • Injektionssuspension in einer Fertigspritze mit Luer-Lock-System
  • Stabil für 150 Std. bei Lagerung außerhalb des Kühlschranks bis 25 °C1
  • Hohe Immunogenität im 2+1-Schema1
  • 5 Mio. verkaufte Dosen in Europa
  • Gut kombinierbar mit einigen anderen Impfstoffen

VAXELIS® ist indiziert zur Grundimmunisierung und Auffrischimpfung bei Säuglingen und Kleinkindern ab einem Alter von 6 Wochen gegen Diphtherie, Tetanus, Pertussis, Hepatitis B, Poliomyelitis und durch Haemophilus influenzae Typ b (Hib) verursachte invasive Krankheiten.

*vs. der alten VAXELIS® Verpackung

Referenzen / Quellen:

  1. Fachinformation VAXELIS®. Stand September 2020.
  2. Silfverdal SA et al. A Phase III randomized, double-blind, clinical trial of an investigational hexavalent vaccine given at 2, 4, and 11-12 months. Vaccine 2016;34:3810-3816.

Ihr Kontakt

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Heike Schulz
Ass. Director Communications

+49 89 4561 1927

heike.schulz@msd.de

Über MSD

Seit mehr als 125 Jahren forscht MSD an Arzneimitteln und Impfstoffen zur Bekämpfung der weltweit bedeutendsten Erkrankungen – mit der Mission, die Welt und das Leben von Menschen und Tieren zu verbessern. MSD ist in den USA und Kanada als Merck & Co., Inc. bekannt und hat seinen Hauptsitz in Kenilworth, NJ, USA.
Das Unternehmen setzt sich aus Überzeugung für die Gesundheit der Patienten und der Bevölkerung ein, indem es den Zugang zu Versorgungslösungen durch langfristige Strategien, Programme und Partnerschaften verbessert. Heute ist MSD führend in der Forschung zur Vorbeugung und Behandlung von Krankheiten, die Menschen und Tiere bedrohen – darunter Krebs, Infektionskrankheiten wie HIV und Ebola sowie neue Tierkrankheiten – mit dem Anspruch, das weltweit führende forschende biopharmazeutische Unternehmen zu sein.

Für weitere Informationen besuchen Sie www.msd.de und folgen Sie uns auf Twitter, LinkedIn und YouTube.