Schliessen Symbol das ein Kreuz zum Schliessen darstellt
Sprechblase Symbol das eine Sprechblase darstellt
Teilen Symbol zum Teilen von Inhalten Teilen Sprechblase Symbol das eine Sprechblase darstellt Vorlesen

Für detaillierte Angaben zur Anwendung von KEYTRUDA® lesen Sie bitte die entsprechende Gebrauchsinformation/ Fachinformation.

Anwendungsgebiet

KEYTRUDA® enthält den Wirkstoff Pembrolizumab, dies ist ein monoklonaler Antikörper. KEYTRUDA® hilft dem Immunsystem, bestimmte Krebsarten zu bekämpfen.

KEYTRUDA® wird bei Erwachsenen zur Behandlung:

  • einer bestimmten Art von Hautkrebs, dem sogenannten schwarzen Hautkrebs (Melanom), 
  • einer bestimmten Art von Lungenkrebs, dem sogenannten nicht-kleinzelligen Lungenkrebs,
  • einer bestimmten Art von Krebs, dem sogenannten klassischen Hodgkin-Lymphom, 
  • einer bestimmten Art von Krebs, dem sogenannten Blasenkrebs (Urothelkarzinom), 
  • einer bestimmten Art von Krebs der Kopf-Hals-Region, dem sogenannten Plattenepithelkarzinom, der Kopf-Hals-Region angewendet,
  • einer bestimmten Art von Nierenkrebs, dem sogenannten Nierenzellkarzinom, 
  • einer bestimmten Art von Krebs, dem sogenannten Dickdarm- oder Enddarmkrebs, bei dem eine hochfrequente Mikrosatelliten-Instabilität (MSI-H) oder eine Mismatch-Reparatur-Defizienz (dMMR) nachgewiesen wurde,
  • einer bestimmten Art von Krebs, dem sogenannten Speiseröhrenkrebs (Ösophaguskarzinom)

angewendet. 

KEYTRUDA wird bei Kindern und Jugendlichen ab 3 Jahren zur Behandlung:

  • einer bestimmten Art von Krebs, dem sogenannten klassischen Hodgkin-Lymphom

angewendet.

Patienten können KEYTRUDA erhalten, wenn ihr Krebs gestreut hat oder operativ nicht entfernt werden kann.

Patienten können KEYTRUDA erhalten nach der operativen Entfernung ihres Melanoms zur Vorbeugung eines erneuten Auftretens der Krebserkrankung (adjuvante Therapie).

KEYTRUDA kann in Kombination mit anderen Arzneimitteln zur Behandlung von Krebserkrankungen gegeben werden.

Es ist wichtig, dass Sie die Packungsbeilagen dieser anderen Arzneimittel ebenfalls lesen. Wenn Sie irgendwelche Fragen zu diesen Arzneimitteln haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Ich bin Patient, Angehöriger oder ein Betreuer.

Ich benötige patientengerechte Inhalte.

Zu Inhalten für Patienten

Ich gehöre den Fachkreisen an.

Ich benötige umfassendere Inhalte.

Zu Inhalten für Fachkreise

Inhalte sind passwortgeschützt und können aufgrund des Heilmittelwerbegesetz nur von Fachkreisen eingesehen werden.



Schliessen Symbol das ein Kreuz zum Schliessen darstellt

Kontaktfomular (Contact Bar)

Kontaktfomular (Contact Bar)

Kontakt zu MSD

Wir freuen uns über Ihr Interesse an MSD SHARP & DOHME GMBH. Wir beantworten Ihnen gerne alle Fragen, die im Zusammenhang mit unserem Unternehmen, unseren Arzneimitteln und Medizinprodukten oder unseren Services stehen und nehmen Meldungen zu unerwünschten Ereignissen, Produktqualitätsreklamationen und eventuellen Produktfälschungen entgegen.

Sie erreichen das MSD Infocenter Montag bis Donnerstag von 8.00 bis 18.00 Uhr und Freitag von 8.00 bis 17.00 Uhr über das untenstehende Kontaktformular oder unter der gebührenfreien Service-Nummer 0800 / 673 673 673.

Außerhalb der Geschäftszeiten des MSD Infocenters wird Ihr Anruf automatisch an die Almeda GmbH weitergeleitet, die Ihre Anfrage bzw. Meldung in unserem Auftrag bearbeitet.

Kontaktformular



captcha

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden